Startseite

Seit dem Frühjahr gibt es tausende, gar zehntausende neue Glower: Bienen. Daniel Erstling hat den Schritt gewagt und sich 2 Völker samt Equipment zugelegt. Einen ganzen Nachmittag gab er Einblick in die Arbeit des Imkers und beantwortete alle meine Fragen.


Verschiedene Stadien in der Bienen-Entwicklung: Larven (1) sowie eine neue Bienen beim Schlüpfen bzw. Befreien aus der Wabe (2 und 3 mitte rechts)

Mindestens alle 2 Wochen schaut er nach, wie sich seine Völker entwickeln: wie viel Honig wurde wo gesammelt, wie viele Arbeiter und Drohnen (Männchen) gibt es, wie geht es den Larven oder gibt es sogar schädlichen Milbenbefall (zum Glück bisher nicht). Er konnte sogar schon ein drittes Volk durch Teilung selbst "ziehen".

Im Moment gibts noch viel zu tun - für Daniel - aber es gibt nur noch wenige Blüten. So wird es erst im nächsten Jahr in ausreichender Menge Honig geben. Dann sorgen die Bienen dafür, dass mehr und größere Früchte wachsen. Und wir wissen: hier ist alles regional bio.


Die einzige Königin der drei Völker, die markiert ist und somit leichter zu finden ist. (gelb heißt Geburtsjahr 2012)

aktuelles via Twitter

Registrieren, warum?

Diese Webseite enthält geschützte Inhalte, speziell Fotos in der Bildergalerie. Diese Inhalte sind nicht für die Öffentlichkeit vorgesehen und nur für registrierte Benutzer sichtbar. Um diese Inhalte zu sehen, ist eine Registrierung bzw. Anmeldung nötig. Jeder neue Benutzer muss vom Administrator freigegeben werden.

Wer ist online?

Aktuell sind 83 Gäste und keine Mitglieder online