Startseite

Der Komiker und Schauspieler Michael Kessler (u.a. Switch reloaded, Schillerstraße, Berliner Nacht-Taxe) fuhr 2 Wochen lang die Spree flussabwärts vom sächsischen bzw. oberlausitzer Quellgebiet bis hin nach Berlin. Hier kam er am 19. Juli abends an. Auf dem Weg kam er natürlich auch an Glowe und Leißnitz vorbei. (Bild oben: der Steg in Glowe, direkt unter dem Eiscafé Nowka)

"Ich bin zum ersten Mal hier und bin wirklich begeistert, es ist wunderschön. Die schöne Gegend und die netten Menschen entschädigen für Muskelkater und Mückenstiche", so Kessler. Auf seiner Expedition mit Boot, Zelt, Angel und Smartphone (mit direktem Kontakt zu Fans per Twitter und Facebook) musste er sich durchschlagen und durfte lediglich schnorren beziehungsweise Gelegenheitsjobs annehmen. Mit dabei war ständig ein rbb TV-Team; an unten stehenden Terminen wird die Expedition im rbb Fernsehen gesendet.

Weitere Infos:

rbb-online.de/kessler
twitter.com/kesslermichael
Wikipedia.org/Michael_Kessler
michaelkessler.tv

"Such den Kessler!" - Beitrag von Elke Bader vom 16.07.2010
rbb-online.de/antennebrandenburg/kessler.mp3

Sendetermine für "Kesslers Expedition"

Folge 1: 23.08.2010 um 21:00 Uhr
Folge 2: 30.08.2010 um 21:00 Uhr
Folge 3: 06.09.2010 um 21:00 Uhr

aktuelles via Twitter

Registrieren, warum?

Diese Webseite enthält geschützte Inhalte, speziell Fotos in der Bildergalerie. Diese Inhalte sind nicht für die Öffentlichkeit vorgesehen und nur für registrierte Benutzer sichtbar. Um diese Inhalte zu sehen, ist eine Registrierung bzw. Anmeldung nötig. Jeder neue Benutzer muss vom Administrator freigegeben werden.

Wer ist online?

Aktuell sind 222 Gäste und keine Mitglieder online